20.11.2008 2008-11-20
"The Dark Knight" Score für Oscar disqualifiziert

No Oscar for "The Dark Night"



Die Jurymitglieder der Academy Awards haben entschieden. Keinen Oscar für den Score von Batman.

The Dark Knight ist nicht nur ein absolut toller Film, sondern hat auch einen exzellenten Soundtrack. Dafür zuständig sind Hans Zimmer, James Newton Howard und weitere drei Personen, die ihren Anteil an diesem Soundteppich geleistet haben. Dass diese Musik natürlich für einen Oscar nächstes Jahr in Frage kommen würde, war klar. Nun entschied sich die Jury aber, den Soundtrack zu disqualifizieren.

Aber warum? Einige Quellen innerhalb der Jury sprechen von der Tatsache, dass zu viele Komponisten aufgeführt wurden, was eine Nomination unmöglich machen würde. Normalerweise dürften nur zwei Namen pro Film für die Musik ausgezeichnet werden, was aber vor allem Hans Zimmer gegen den Strich geht. Er ist der Meinung, dass alle diejenigen, die verantwortlich für Kreation der Musik sind, schlussendlich auch Kredit bekommen sollten. Und das wären neben ihm und seinem Kollegen James Newton Howard auch Alex Gibson (Music Editor), Mel Wesson (Music Designer) und Lorne Balfe (Composer).

Obwohl die drei letztgenannten Herren schriftlich beglaubigt haben, dass der Soundtrack zu The Dark Knight primär das Resultat der Arbeit von Zimmer und Howard war, konnte die Jury der Academy Awards in stundenlangen Diskussionen auf keinen gemeinsamen Nenner kommen. Die Tatsache, dass mehr als 60%, aber weniger als 70% des Soundtracks vom erwähnten Duo kommen, konnte die Jury nicht umstimmen.

Hans Zimmer und James Newton Howard weigern sich, Kommentare zu diesem Vorgang und der demselbigen zu Grunde liegender Regel abzugeben.

Vielleicht ist es aber auch, weil Hans Zimmer vor einiger Zeit mal mitgeteilt hat, er möchte seine Soundtracks nicht mehr bei den Oscars präsentieren bzw. diese nominieren lassen. Dies würde immer sein Leben verändern und ihn «stressen». Er boykottiere deshalb die Oscars...

Quelle: variety & andere Websites




13:52, 20.11.2008
posted by Fabrice


Bookmark and Share


There are 0 comments till yet



No Oscar for "The Dark Night"">






© 2007-2013 Hans Zimmer Remote Control / Media Ventures
Music-Samples from Rango, Inception, Man of Steel and Sherlock Holmes
not for download, not for sale/resale
done by Fabrice Steurer, © Copyright by Hans Zimmer Fansite and Remote Control Productions

www.hans-zimmer.ch


realised by Mr. Fabrice Steurer,
Art of Work Webdesign and Webhosting Ltd.
Great WebDesign, cheap Webhosting and professional Internet Solutions, Programming and TV-Productions
Switzerland, Europe

info@artofwork.ch | www.artofwork.ch



www.steve-jablonsky.ch www.klaus-badelt.ch www.trevor-rabin.com www.john-powell.com
www.mark-mancina.com www.hans-zimmer.ch www.ramin-djawadi.com www.marc-streitenfeld.com
www.bradfiedel.com www.michael-kamen.net www.harry-gregson-williams.ch www.nick-glennie-smith.com
www.geoff-zanelli.net www.jean-dujardin.net www.game-movie-portal.ch www.kingofqueens.ch